Carsten Bruch
Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Besucher

herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

Ich freue mich, dass Sie sich über uns und unsere Aktivitäten informieren möchten.

Wir wollen Ihnen allerdings nicht nur Informationen geben. Bitte nutzen Sie diese Seite deshalb auch, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir sind dabei für Ihre Kritik genau so offen wie für Ihr Lob und dankbar für Ihre Hinweise an uns.

Ihr Carsten Bruch
Vorsitzender CDU-Amtsverband Biesenthal-Barnim





 
14.09.2017
Die AfD räumte gegenüber der Wochenzeitung "DIE ZEIT" ein, dass sie Proteste gegen politische Mitbewerber gezielt organisiere. Es sei Pflichtprogramm sich dabei zu beteiligen, so ein Vertreter der Partei.
Der Vorsitzende der Brandenburger CDU, Ingo Senftleben, bezeichnet das Verhalten der AfD als schädlich für die Gesellschaft: "Demokratie besteht aus dem Streit um die beste Idee. Die AfD hat aber außer dumpfen rechten Parolen nichts zu bieten und setzt daher nur noch auf Sabotage. Wie bei Kaffeefahrten werden Parteimitglieder durch Deutschland gekarrt, um gezielt Veranstaltungen der politischen Mitbewerber zu stören. Der Öffentlichkeit soll dadurch eine vermeintlich schlechte Stimmungslage vorgegaukelt werden."


14.09.2017 | Kristian Stelse
Vorsitzender Danko Jur im Amt bestätigt
Am Samstag, den 9. September 2017, fand der turnusmäßige Kreisparteitag der Barnimer Christdemokraten statt. Im Haus Schwärzetal in Eberswalde konnte der Vorsitzende Danko Jur etwa 100 Mitglieder begrüßen. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Berichte des Vorstandes sowie die Wahlen des Vorsitzenden und des Vorstandes.

In seinem Bericht zeigte sich Danko Jur sehr zufrieden mit der Arbeit der letzten beiden Jahre. „Wir waren sowohl mit unserer Sommertour als auch mit unseren Vorstandssitzungen in allen Regionen unseres Landkreises unterwegs und sind mit den Bürgerinnen und Bürger sowie mit unseren Ortsvorständen ins Gespräch gekommen. Diese Präsenz ist gerade für uns als Volkspartei wichtig“, sagte er im Bericht des Vorstandes. Dabei blickte er auch schon in die nahe Zukunft: „Das Volksbegehren gegen die Kreisreform ist angelaufen. Wir alle gemeinsam müssen dies aktiv unterstützen und mit den Menschen darüber reden, um diese bürgerfeindliche Reform noch zu verhindern.“

12.09.2017 | Pressemitteilung
Europäisches Parlament stimmt endgültig über kostenloses öffentliches WLAN für alle ab
Anlässlich der heutigen Abstimmung des Europäischen Parlaments in Straßburg über die Förderung der Internetanbindung in Kommunen erklärte der Brandenburger CDU-Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler: „Diese Initiative trägt zu einer inklusiveren digitalen europäischen Gesellschaft bei. Mit der Schaffung eines neuen Rechtsrahmens, der Investitionen in Netze und Anschlüsse möglich und attraktiv macht, können alle vom Netzausbau profitieren.“

06.09.2017 | Kristian Stelse
Bärbel Pfeiffer vertrat die Frauen Union Barnim
Am 26. und 27. August 2017 fand der 32. Bundesdelegiertentag der Frauen Union der CDU Deutschlands in Braunschweig statt. Auf der Tagesordnung standen dabei auch die Neuwahlen des Vorstandes sowie der Beschluss zur Braunschweiger Erklärung der Frauen Union "Starke Frauen. Starkes Deutschland". Als Barnimer Vertreterin und auch als Brandenburger Delegierte der Frau Union nahm die stellvertretende Vorsitzende der CDU Barnim Bärbel Pfeiffer an der Veranstaltung teil.

Hier finden Sie weitere Infos zur Braunschweiger Erklärung sowie zum 32. Bundesdelegiertentag.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec.